Hinweise zur PIN

Um einen Missbrauch Ihrer persönlichen Daten durch Fremde zu verhindern, erhalten Sie eine PIN/Dienstleistungsnummer. Diese PIN kann Ihnen auf verschiedene Weise bereitgestellt worden sein (siehe Abbildungen).

Bitte halten Sie Ihre PIN stets geheim, und bewahren Sie diese sicher auf. Sollte Ihre PIN in die Hände Dritter gelangt sein, teilen Sie uns dies zur Notsperrung unverzüglich mit.
Hinweis: Die Benutzerberatung erstellt keine neuen PIN Briefe.

Tel.: 030 2093 70000
Mail: cms-benutzerberatung@hu-berlin.de

Wenn Sie einen Missbrauch durch Dritte ausschließen können, oder eine neue PIN nach Verlust benötigen, wenden Sie sich bitte direkt an den Studierenden Service.

Tel.: 030 2093 70333
Formular: https://hu.berlin/sscde


Haben Sie keinen grünen Studierendeausweis, dann erhalten Sie solch einen PIN-Brief mit Ihrer PIN:

Muster PIN-Brief

Zusammen mit dem grünen Studierendenausweis steht die PIN auf Ihrer Studienbuchseite:

Ausschnitt aus Studienbuchseite

Studierende der Charité (Einrichtung: Medizinische Fakultät)

Unter https://his.charite.de anmelden. Die Dienstleistungsnummer finden Sie unter:

Studiumsverwaltung
Gebühren- Konto

In der untersten Zeile ist dann der Button "Semestergebühren", der ein PDF (siehe Muster) ausgibt, auf dem die Dienstleistungsnummer enthalten ist.

Dienstleistungsnummer Charite


Wenn Sie noch weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter/innen der Benutzerberatung des Computer- und Medienservice (Tel.: 030 - 2093 70000).


Humboldt-Universität zu Berlin | Computer- und Medienservice | Kontakt: Benutzerberatung