Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
Startseite der Einrichtung
Abb.: Andreas Vollmer

Humboldt-Universität zu Berlin - E-Assessment / E-Prüfungen

Die Arbeitsplätze im PC-Pool

Die Aufteilung der Arbeitsplätze

Das Prüfungszentrum besteht aus drei miteinander verbundenen PC-Pools. Der große, zentrale Raum beherbergt 60 Arbeitsplätze, die beiden angrenzenden Schulungsräume jeweils 20 Arbeitsplätze. Insgesamt gibt es zwar einige Arbeitsplätze mehr, doch im Rahmen von Abstandsregeln für Prüfungen müssen einige Rechner ungenutzt bleiben. Insgesamt stehen 100 Rechner pro Prüfungsdurchgang zur Verfügung. 

 

Blick in den Haupt-PC-Pool mit 60 Arbeitsplätzen

 

Die Standardausstattung eines Arbeitsplatzes

Die Rechner sind All-One-Rechner mit einem 25''-Bildschirm (63,5 cm), der u.a. über folgende Anschlüsse verfügt: USB c, USB a, Kopfhörer, SD-Karte, HDMI. Eine Tastatur und eine Maus (Rechtshänder) sind angeschlossen. Weitere externe Geräte können ggf. über die zur Verfügung stehenden Anschlüsse verbunden werden.

 

Hygienemaßnahmen:

  • Anwesenheitserfassung über Login
  • Maskenpflicht
  • Schutzfolien auf den Tastaturen
  • den Regeln entsprechende Reinigung
  • umfassende Belüftung