Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Digitale Medien – Projekte und Plattformen

e-KoKon

e-Kompetenz im Kontext

logo ekokonDie Initiative "e-Kompetenz im Kontext", kurz e-KoKon, wurde vom BMBF / Projektträger im DLR gefördert. e-KoKon wurde vom Multimedia Lehr- und Lernzentrum (MLZ) im CMS betreut.


Ziele des Projektes waren, die Aktivitäten an der HU zum Einsatz von e-Learning und Multimedia in der Lehre in drei Schwerpunkten zu bündeln:

  1. Lehre ins Netz
    Unterstützung Lehrender beim Aufbau netzgestützter Lehr- und Lernangebote
  2. e-Didaktik und Kompetenzentwicklung
    Konzentration auf die direkte Unterstützung Lehrender im fachlichen Kontext
  3. e-Verbund
    Zusammenführung der Aktivitäten Schaffung einer Interessensvertretung von e-Learning-Akteuren an den Instituten

Im Mittelpunkt standen die Fakultäten und Institute:

Statt Kompetenzen zentraler Einrichtungen zu stärken, unterstützte e-KoKon Ansprechpartner vor Ort e-Teams, so dass dort eigene, fachbezogene Kompetenzen auf gebaut werden konnten.


Berichte über das Projekt sowie Beispiele finden Sie im cms-journal Nr. 29 | Facetten von Bologna