Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Öffentliche Computerarbeitsplätze

Informationen zum Computerzugang

Um an den öffentlichen Computerarbeitsplätzen auf das Internet zugreifen oder die große Auswahl installierter Software nutzen zu können muss man sich mit einem persönlichen Benutzerkonto anmelden.

Voraussetzungen zur persönlichen Anmeldung

  • Ein freier öffentlicher Computerarbeitsplatz, siehe dazu den Menüpunkt Standorte.
  • Ein Benutzername mitsamt gültigem Passwort:
    • Studierende der HU oder der Charité benutzen ihren CMS-Account. Dieser wird zum Beispiel auch für AGNES verwendet oder um Emails von der HU-Adresse abzurufen und ist in der Regel acht Zeichen lang und besteht aus dem eigenen Nachnamen und einem Teil des Vornamens.
    • Mitarbeiter/innen der HU benutzen entweder ihren CMS-Account, wenn dieser in der Windows-Domäne eingetragen ist. Dies kann nachgeprüft werden indem man sich die Accountinformationen auf www3.hu-berlin.de/accountinfo/ anzeigen lässt und nachschaut ob in der Spalte Allgemeines ein Wert unter Windows-Domain eingetragen ist; alternativ kann die Benutzerberatung (siehe www.cms.hu-berlin.de/dl/beratung/) kontaktiert werden.
      Wenn ein Mitarbeiter keinen CMS-Account hat oder dieser nicht in der Windows-Domäne eingetragen ist, funktioniert auch die Freischaltung des Universitätsbibliotheks-Benutzerkontos (siehe nächster Stichpunkt). Ein UB-Benutzerkonto gehört zu einer Bibliothekskarte, diese sind an Bibliothekstresen erhältlich.
    • Universitätsbibliotheksbenutzer/innen (Inhaber einer weißen Bücherleihkarte) benutzen ihr Bibliotheksbenutzerkonto. Der Benutzername dieses Kontos steht unter dem Strichkode auf der Bibliothekskarte und beginnt mit HUUB, gefolgt von einer Zahlenkombination. Das Konto muss für die Nutzung an den öffentlichen Computerarbeitsplätzen freigeschaltet sein, dazu muss ledlich im Online-Bibliothekskatalog (auf www.ub.hu-berlin.de) einmal das Passwort geändert worden sein. Anleitungen für die Freischaltung gibt es auch unter dem Menüpunkt Formulare.

Anleitung:

  1. Klicken Sie doppelt auf das Symbol mit der Bezeichnung Windows-Anmeldung.Schaltfläche für die Windows-Anmeldung an den Öffentlichen Computerarbeitsplätzen
  2. Es öffnet sich ein Fenster mit zwei Eingabezeilen, eine für den Benutzernamen und eine für das Passwort. Im Feld für den Benutzernamen muss entweder vor oder hinter den Benutzernamen die sogenannte Anmeldedomäne geschrieben werden:

    Benutzerkontotyp ist Studierende der HU oder
    der Charité
    Bibliotheks-benutzer/innen Mitarbeiter/innen der HU
    Anmeldedomäne ist somit student

     
    user Geben Sie Ihre zugehörige Domäne an
    Format mit Anmeldedomäne nach dem Benutzernamen:
    Benutzername@Anmeldedomäne
    wobei Anmeldedomäne durch den entsprechenden Text in obiger Tabelle ersetzt werden muss und das Zeichen zwischen Anmeldedomäne und Benutzername ein @-Zeichen (At-Symbol, auch Affenschaukel oder Klammeraffe genannt) sein muss, dieses kann durch Drücken der Tastenkombination [ALT GR] + [Q] eingegeben werden.
    Beispiel: siliepet@student oder HUUB0123456@user

    Dabei ist es gleichwertig, ob die Anmeldedomäne vor oder nach dem Benutzernamen geschrieben wird.
  3. Mit einem Klick auf die Schaltfläche OK wird die Anmeldung begonnen, nach wenigen Augenblicken hat man eine vollständige Benutzeroberfläche zur Verfügung.
  4. Falls man eine Pause macht, sollte der PC mit einem Doppelklick auf die Schaltfläche PC Sperren gesperrt werden.
  5. Wenn man fertig ist mit dem Arbeiten am öffentlichen PC, so meldet man sich über den Punkt Abmelden im Startmenü links unten auf dem Bildschirm wieder ab.

Im Fehlerfalle:

  • Wenn Sie die Meldung erhalten dass ihr Benutzername oder Passwort falsch ist, dann überprüfen Sie ob Sie die Anmeldedomäne (siehe Schritt 2 dieser Anleitung) korrekt eingetragen haben. Falls Sie sich sicher sind dass die Eingabe des Benutzernamens fehlerfrei ist, wenden Sie sich bitte an den nächstgelegenen CMS-Servicetresen (siehe dazu den Menüpunkt Standorte.
  • Wenn Sie die Meldung erhalten dass ihr Benutzerkonto deaktiviert ist, lesen Sie bitte den Artikel Informationen wenn der Login/das Anmelden mit Passwort fehlschlägt aus diesem Frage-und-Antwortbereich (FAQ).
  • Wenn Sie eine Fehlermeldung vom System erhalten (erkennbar an einem weißen Kreuz in einem roten Kreis), zum Beispiel dass die Verbindung mit dem Remotedesktopserver nicht hergestellt werden kann, so wenden Sie sich bitte an den nächstgelegenen CMS-Servicetresen (siehe Menüpunkt Standorte). Sofern möglich schildern Sie bitte die genaue Fehlermeldung und geben die PC-Supportnummer an, diese ist unten rechts auf dem Monitor zu finden.