Humboldt-Universität zu Berlin - Computer- und Medienservice

VIVO Talks! mit Ludo Waltman

VIVO Talks! Ludo Waltman,
Mit offenen Forschungsinformationen an der Berlin University Alliance zu einer verantwortungsvollen Forschungsbewertung 

Um der Entwicklung hin zu immer komplexeren Forschungsprojekten und immer vielfältigeren Forschungsoutputs gerecht zu werden, muss auch die Art und Weise, wie Forschung bewertet wird, angepasst werden. Offene Forschungsinformationen sind für diesen Wandel von großer Bedeutung. Ludo Waltman, Professor und stellvertretender Direktor am Centre for Science and Technology Studies (CWTS) an der Leiden University, zeigt auf, wie offene Forschungsinformationen eine verantwortungsvollere Bewertung von Forschenden, deren Projekten und Forschung ermöglichen. 

 

Über die Veranstaltung
In VIVO Talks! bringen wir Akteurinnen und Akteure aus Forschungsinfrastruktur, -information, Forschungsdatenmanagement uvm. zusammen, um zentrale Fragen entlang der Entwicklung der Forschungsinformationsplattform mit VIVO für die Berlin University Alliance zu adressieren. Kurze Impulsvorträge geben Einblick in aktuelle Entwicklungen, relevante Hintergründe und Zusammenhänge. Im Anschluss öffnen wir das Gespräch für Austausch und Diskussion.

VIVO Talks! wird organisiert durch das Projekt-Team der Forschungsinformationsplattform mit VIVO an der Berlin University Alliance.

Die Veranstaltung findet online statt. Für die Teilnahme ist eine Registrierung notwendig. Interessierte können sich hier anmelden.