Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Öffentliche Computerarbeitsplätze

WLAN-Einrichtungshilfe

Hilfestellung für Benutzer, die an Zugang zum WLAN interessiert sind

Grundsätzlich sind Personen, die das WLAN verwenden wollen, selbst verantwortlich für die Einrichtung der Konfiguration des eigenen Laptops (oder Smartphones, Tablets oder anderen Geräts). Konfigurationsempfehlungen stehen immer auf der Webseite der eigenen Hochschule zur Verfügung, für Studenten und Mitarbeiter der HU stehen die Anleitungen für diverse Betriebssysteme auf der folgenden Seite bereit: https://www.cms.hu-berlin.de/dl/netze/wlan/config.

Sollten Probleme bei der Ersteinrichtung oder Verwendung des WLANs auftreten, so helfen die Mitarbeiter der CMS-Servicetresen (siehe Menüpunkt Standorte), sofern die Zeit das zulässt.

Wer kann welches WLAN nutzen?

  • HU-Angehörige können sowohl das WLAN namens Eduroam als auch das WLAN namens Eduroam_5GHz verwenden, jeweils vorausgesetzt dass das Endgerät (Laptop, Smartphone, etc.) richtig konfiguriert ist.
  • Mitarbeiter und Studenten andere Hochschulen können das WLAN Eduroam benutzen, sofern ihre Heimateinrichtung (Hochschule bzw. wissenschaftliche Einrichtung an der der Student eingeschrieben/Mitarbeiter angestellt ist) ebenfalls Eduroam unterstützt. Mehr Informationen gibt es auf www.eduroam.org.
  • Personen, welche nicht in eine der beiden oben genannten Benutzergruppen einzuordnen sind (z. B. Inhaber einer weißen HU-Bibliothekskarte), können auf dem Campus der HU leider kein WLAN benutzen.