Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Öffentliche Computerarbeitsplätze (öCAP)

Schulungsräume Mitte (Grimm-Zentrum)

Administration/Anmeldung/Reservierung:

Per Mail an cms-schulungsraum@hu-berlin.de

 

Achtung: Die Schulungsräume sind arbeitsschutzrechtlich nur für maximal 20 (Schulungsräume 1 und 2) beziehungsweise 12 (Schulungsraum 3) TeilnehmerInnen und eine(n) Lehrende(n) zugelassen!

 

Schulungsräume im Grimm-Zentrum (1. OG/Stockwerk)

 

Vorbereitung zur Raumbenutzung:

Damit Ihre Veranstaltung erfolgreich verläuft, müssen Sie sich vorher einweisen lassen. Vereinbaren Sie dazu einen Termin mit den Mitarbeitern vom CMS über die o. g. Emailadresse. Insbesondere bei der geplanten Benutzung eigener Computer, eigener Software oder eigener Medien ist ein Test unbedingt notwendig.

Am Tage der Veranstaltung kann eine kurzfristige Problembehebung durch das CMS nicht gewährleistet werden.

Der Zugang erfolgt über ein zentrales Schließsystem. Karten dafür werden gegen Pfand (Ausweis o. ä.) an der CMS-Support-Theke gemäß Öffnungszeiten ausgehändigt. Außerhalb der Öffnungszeiten melden Sie sich beim Wachschutz an, diese kann Ihnen ebenfalls Zutritt gewähren.

 

Festlegungen zur Raumbenutzung:

  • Für jede Veranstaltung ist ein verantwortlicher Mitarbeiter zu benennen.
  • Hinweis an Studierende: Diese Räume sind nicht als Gruppenarbeitsräume gedacht. Dafür gibt es ab dem 2. OG bereits entsprechende Räumlichkeiten, die Sie zu diesem Zweck nutzen können.
  • Essen, Trinken, Rauchen, Telefonieren sowie das Mitbringen von Tieren sind im PC-Ausbildungspool grundsätzlich NICHT gestattet.
  • Die vorgefundene Bestuhlung darf NICHT verändert werden.
  • Softwareinstallationswünsche sind mindestens 2 Wochen vor der Veranstaltung mit den Mitarbeitern vom CMS zu besprechen.
  • Eigene Installationen können nicht vorgenommen werden.
  • Änderungen an den Geräteeinstellungen sind NICHT gestattet (Tastaturen und Mäuse bleiben so wie sie platziert sind!).
  • Wandtafeln sind nur mit Spezialstiften zu benutzen und nach Veranstaltungsende wieder sauber abzuwischen.
  • Veranstaltungen im Grimm-Zentrum beginnen grundsätzlich erst um 9 Uhr.
  • Die Zutrittskarten für Veranstaltungen im Grimm-Zentrum müssen rechtzeitig gegen Pfand abgeholt werden.
  • Sollte die Theke nach der Veranstaltung nicht besetzt sein, geben Sie die Karte beim Wachschutz ab.

Grundsätzlich gilt: Hinterlassen Sie die Räume so sauber wie möglich zugunsten der nachfolgenden Nutzer_Innen.

 

Lageplan (klicken zum Vergrößern):

Lageplan der PC-Schulungsraeume im Jacob-und-Wilhelm-Grimm-Zentrum

Für alle Schulungsräume gilt die Gebührenordnung des CMS.