Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Digitale Medien – Projekte und Plattformen

DMP-Blog

22.09.2017 Neues Profilfeld: Akademischer Titel
Bisher konnte (und musste) man in Moodle immer zwei Namensfelder befüllen: Vorname, Nachname. Für Nutzer/innen mit HU-Account werden diese Angabe automatisch eingetragen. Sofern man einen (akademischen) Titel zusätzlich eingetragen wollte, konnte man den bisher nur einem der beiden Namensfelder hinzufügen. Das ist jedoch für die Suche nach Nutzer/innen problematisch, da man das Suchfeld immer mit […]
07.09.2017 Herbst-Workshops zu Moodle
Sie möchten einen Überblick bekommen, was in Moodle steckt oder wünschen sich einen begleiteten Einstieg bei den ersten Schritten in Ihrem Kurs? Oder möchten Sie verschiedene Module ausprobieren und sehen, was in ihnen steckt und wie Sie diese in Ihrer Lehre oder in Ihren Projekten einsetzen können? Der Moodle-Support bietet zu Beginn des Semesters wieder […]
16.08.2017 Digitale Semesterapparate für das Wintersemester gesichert
Gute Nachrichten für Studium und Lehre! Für einen ungestörten Verlauf des Wintersemesters hat sich die Kultusministerkonferenz mit der VG Wort geeinigt: Bis zum 28.2.2018 kann urheberrechtlich geschütztes Material unter denselben Voraussetzungen wie bisher digital genutzt werden und wird pauschal abgerechnet. Danach tritt das neue Urheberrechts-Gesetz für die Wissensgesellschaft (UrhWissG) in Kraft. Während des Wintersemesters werden […]
23.06.2017 Forschungsdatenmanagement an der Humboldt-Universität zu Berlin
Die Forschungsdatenmanagement-Initiative der Humboldt-Universität zu Berlin hat Online-Tutorials zum Thema „Was sind Forschungsdaten?“ sowie „Was sind Datenmanagementpläne?“ veröffentlicht, die sich an Studierende, Promovierende und Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aller Fachrichtungen sowie das Personal der Bibliothek, des Servicezentrum Forschung und des Computer-und Medienservice der Humboldt-Universität zu Berlin wenden. Die Tutorials informieren rund um digitale Forschungsdaten und deren […]
29.05.2017 MoodleMoot vom 22. bis 23. Juni in Mannheim
Für aktive Moodle-Nutzer/innen ist eine Moot die gute Gelegenheit, Anregungen für die eigene Arbeit zu erhalten und selbst gewonnene Erfahrungen weiterzugeben. Melden Sie sich also rechtzeitig an, denn bald ist es schon soweit. Das Themenspektrum der diesjährigen MoodleMoot ist breit: Mobiles Lernen: Einsatz mobiler Endgeräte (BYOD) / Moodle App im Einsatz Individuelle Förderung u. kooperatives […]
17.05.2017 Das ist neu in Mahara
Sie können mit Mahara arbeiten, indem Sie sich wie in der FAQ beschrieben einloggen. Seit heute steht Ihnen Mahara in der neuesten Version zur Verfügung. Die Version 17.04 bringt einige lang erwartete Neuerungen mit. Die wichtigsten Änderungen: App-Style-Navigation (Profil / Anwendungen) Ansichten und Sammlungen wurden auf einer Seite zusammengefasst, übersichtlichere Freigaben Kompetenzüberblick für die Selbsteinschätzung […]
15.05.2017 Webinar am 18.5.: Sprechstunde – Moodle und Mahara
Moodle funktioniert als Kursraumsystem. Es gibt verschiedene Rollen, die hierarchisch agieren: geben, nehmen, bewerten … Mahara ist ein nutzerorientiertes System, in dem jeder Nutzende gleiche Bearbeitungsrechte hat und selbst entscheiden kann, wer was zu sehen bekommt. Es können multimediale Seiten und Portfolios erstellt werden. Sehen Sie, wie Sie aus Moodle heraus zu Mahara gelangen und […]
02.05.2017 Webinar am 4.5.: Sprechstunde – Aufgaben stellen und bewerten
Studierenden eine Aufgabe stellen und diese bewerten (mit Zensuren, Punkten oder verschiedene Skalenwerten?). Wie kann man dies so einrichten, dass Dozenten die Arbeit erleichtert und Studierenden ein optimales Feedback zu ihrer eingereichten Arbeit gegeben wird?   . Wann? Am 4.5.2017, 14 – 14:30 Uhr . Wo? https://webconf.vc.dfn.de/moodle-webinar . Weitere Informationen finden Sie im Moodle-Kurs für […]
17.04.2017 Webinar am 20.4.: Sprechstunde – Gruppenarbeit in Moodle
. In einem Moodle-Kurs kann man auf verschiedene Art Gruppenarbeit organisieren: . Referatsgruppen zusammenstellen, Gruppenarbeit durchführen, Foren oder Aufgaben für Gruppen einrichten, Gruppenbewertungen oder -Abstimmungen durchführen … Fragen Sie, wie Moodle Ihr Wunschszenario unterstützen kann. . . Wann? Am 20.4.2017, 14 – 14:30 Uhr . Wo? https://webconf.vc.dfn.de/moodle-webinar . Weitere Informationen finden Sie im Moodle-Kurs für […]
14.03.2017 Moodle-Workshops im Frühjahr 2017
Sie möchten einen Überblick bekommen, was in Moodle steckt oder wünschen sich einen begleiteten Einstieg bei den ersten Schritten in Ihrem Kurs? Oder möchten Sie schon verschiedene Module ausprobieren und sehen, was in ihnen steckt und wie Sie diese in Ihrer Lehre oder in Ihren Projekten einsetzen können? Der Moodle-Support bietet zu Beginn des Semesters […]
03.03.2017 Webinar am 9.3.: Gruppenarbeit in Moodle
. In einem Moodle-Kurs kann man auf verschiedene Art Gruppenarbeit organisieren. . . Im Webinar erhalten Sie einen Einblick in die Möglichkeiten und die Vorgehensweisen. Im Webinar-Chat können Sie auch Fragen stellen, die Ihnen live beantwortet werden. . . Wann? Am 9.3.2017, 14 – 14:30 Uhr . Wo? https://webconf.vc.dfn.de/moodle-webinar . Weitere Informationen finden Sie im […]
06.02.2017 Webinar am 9.2.: Moodle-Sprechstunde
. Sowohl als Kursverantwortliche/r als auch als Teilnehmer/in ergeben sich während des Umgangs mit Moodle oft Fragen. Der Moodle-Support wird Ihnen im Webinar für Ihre Fragen zur Verfügung stehen. . . Über den Webinar-Chat oder per Mikrofon können Sie Ihre Fragen stellen, die Ihnen verbal beantwortet werden. Parallel können Sie live im bereitgestellten Webbrowser die […]
25.01.2017 Webinar am 26.1.: Moodle – Wie stelle ich Literatur zur Verfügung?
. Die Möglichkeit der Bereitstellung gescannter urheberrechtlich geschützter Texte darf nach aktuellem Stand bis September 2017 weiter genutzt werden, aber jeweils nur während des Semesters der Veranstaltung. Ob ab September 2017 diese Digitalisate weiter bereitgestellt werden dürfen, ist offen. . . Im Webinar zeigen wir, wie Sie Texte, die digital in der UB vorhanden sind, […]
13.01.2017 Förderprogramm für digitale Medien in Forschung, Lehre und Studium 2017
Die Medienkommission des Akademischen Senats der Humboldt-Universität zu Berlin hat eine neue Ausschreibungsrunde des Förderprogramms Digitale Medien beschlossen. Der Förderungszeitraum beträgt ein Jahr und beginnt im Juli 2017. Die Einreichungsfrist für Ihre Anträge endet am 13. Februar 2017, wobei alle Angehörigen der Universität angesprochen sind. Ausschreibung und Informationen zur Beantragung: https://hu.berlin/dmf17 Download des Plakates zum […]
30.12.2016 Moodle-Altbestand zum 1.1.2017 verborgen
Im November und Dezember wurden alle Lehrenden über anstehende Änderungen bezüglich der Bereitstellung von Texten auf Basis des § 52a Urheberrechtgesetz informiert. Derzeitiger Stand: Einigung mit der VG Wort (unterzeichnet 23.12.): Für das laufende Wintersemester 2016/17 dürfen urheberrechtlich geschützte Texte wie bisher weiter bereitgestellt werden. Einschränkung: Dies gilt nur für das jeweils aktuelle Semester und […]
12.12.2016 § 52a: Die Kurs-Checkliste für Kursverantwortliche
Für die Moodle-Kursverantwortlichen gibt es eine praktische „§52a-Checkliste“ in Grün, Rot und Grau: https://hu.berlin/52a-kurs-checkliste Entfernen Sie, soweit vorhanden, urheberrechtlich geschütztes Material (FAQ) und markieren Sie anschließend den jeweiligen Kurs als urheberrechtlich geprüft. Grün: Kurse, die Sie als geprüft markiert haben, bleiben nach dem 30.12.2016 sichtbar. Rot: Ungeprüfte Kurse aus vergangenen Semestern werden am 30.12.2016 vom […]
24.11.2016 Workshops im Grimm-Zentrum und in Erwin-Schrödinger Zentrum: Wie verteile ich ab 1.1.2017 Literatur in Moodle-Kursen?
Gemeinsam mit der UB bietet der Moodle-Support der HU 6 einstündige praktische Workshops an zu den Möglichkeiten an, wie Sie ab dem 1.1.2017 welche Literatur über Ihre Moodle-Kurse bereitstellen. Bitte melden Sie sich hier an: https://u.hu-berlin.de/moodle-workshops Darüber hinaus sind auch ebenfalls einstündige Inhouse Veranstaltungen möglich. Melden Sie sich dafür bitte per E-Mail an den Moodle-Support […]
24.11.2016 Empfehlung des Aktionsbündnis „Urheberrecht für Bildung und Wissenschaft“ zum Umgang mit § 52a UrhG ab 1.1.2017
Liebe Moodle-Nutzer/innen, bitte nehmen Sie zu Ihrer Information diese Stellungnahme zur Kenntnis: ab-empfehlungen52a-rahmenvertrag-2016-v1-a4 Die Pressemittilung dazu: http://urheberrechtsbuendnis.de/pressemitteilung0416.html. Weitere Informationen finden Sie im Info-Kurs https://hu.berlin/meldepflicht52a.  
18.11.2016 Änderung des Verfahrens für das Versenden von E-Mails aus Moodle
Wir bekommen gegenwärtig Rückmeldungen, dass E-Mails aus Moodle (Foren, Mitteilungen, Systeminformationen) nicht angekommen seien. Eine Ursache dafür kann sein, dass einige Mailprovider (u.a. Yahoo, AOL, Gmail, Hotmail) E-Mails dann nicht an ihre eigenen Nutzer zustellen, wenn die Absenderadresse dieselbe ist wie die Empfängeradresse. In dem Fall gehen diese Mailprovider davon aus, dass es sich um Spam-Mails […]
11.11.2016 Studierenden alle PDFs eines Moodle-Kurses zur Verfügung stellen
Mit wenigen Klicks können Kursverantwortliche allen Teilnehmer/innen ihres Moodle-Kurses alle sichtbaren Dateien und Ordner in einem Paket zum Download anbieten. Aktivieren Sie dafür in Ihren Moodle-Kursen den Seitenblock „Material herunterladen„:   So können Sie auch jetzt schon Literatur weitergeben, die erst später im Semester benötigt wird.   Ein Beispiel zum Einsatz und ausprobieren finden Sie […]