Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Forschungsdatenmanagement

Workshop Datenmanagementpläne für EU, DFG und BMBF

Workshop Datenmanagementpläne für EU, DFG und BMBF

Foto: © Humboldt-Universität zu Berlin, Maxi Kindling

Die Universitätsbibliothek und der Computer- und Medienservice der Humboldt-Universität zu Berlin bieten im Wintersemester 2015/16 einen praxisorientierten Workshop zum Thema „Datenmanagementpläne für EU, DFG und BMBF“ an.

Folgende Themen werden behandelt:

  • Was sind Datenmanagementpläne?
  • Wozu brauche ich einen Datenmanagementplan?
  • Wie sieht ein guter Datenmanagementplan aus? Welche Aspekte sind zu beachten?
  • Praktische Arbeit mit dem Tool DMPonline (https://dmponline.dcc.ac.uk/)
  • Diskussion, offene Fragerunde

Forschungsförderer wie DFG, BMBF oder EU erwarten zunehmend eine Stellungnahme zum Umgang mit Forschungsdaten. Der Workshop vermittelt Kompetenzen zur eigenständigen Erstellung eines Datenmanagementplans. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Zielgruppe: Wissenschaftler/innen und Promovierende aller Fachbereiche

Teilnehmerzahl: max. 12

Termin: Donnerstag, 22. Oktober 2015, 16.30 – 18.00 Uhr (s.t.)

Ort: Jacob-und-Wilhelm-Grimm-Zentrum, Geschwister-Scholl-Straße 1/3, Raum 1‘310

Anmeldung bis 16.10.2015 bei kerstin.helbig@cms.hu-berlin.de

 

Ankündigung mit Workshopbeschreibung (PDF, 203 KB)