Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Forschungsdatenmanagement

World Digital Preservation Day

Wertvolle Daten erhalten

Am ersten Donnerstag im November findet jährlich der World Digital Preservation Day statt. Der Tag dient dazu auf das Thema digitale Erhaltung aufmerksam zu machen und ein Bewusstsein für digitale Langzeitarchivierung zu schaffen. Es gibt weltweit viele wertvolle digitale Sammlungen, die zum kulturellen Erbe gehören und deren Zugang erhalten werden sollte.

In diesem Jahr stehen insbesondere gefährdete Datenbestände im Fokus. Veraltete Dateiformate oder beschädigte Datenträger sind dabei ein Risikofaktor. Aber auch andere Gefahren wie Naturkatastrophen und Feuer können besondere Datensammlungen gefährden.

Mehr Informationen:

https://www.dpconline.org/events/world-digital-preservation-day