Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Matrix (Chat-Messenger)

Matrix/Element

Mit dem Matrix-Netzwerk bietet die Humboldt-Universität zu Berlin eine sichere Chatplattform an, welche durch das Frontend Element zugänglich gemacht wird. Bei der Nutzung dieses Dienstes unterliegen Ihre Daten der DSGVO. Wenn Sie Matrix/Element zum ersten Mal verwenden, beachten Sie bitte unbedingt den Abschnitt "Erste Schritte in Element" (Menü, links).

 

Achtung: Verschlüsselung und eventueller Datenverlust

Matrix bringt ein hohes Verschlüsselungsniveau mit sich. Wenn Sie sich per Browser, installiertem Client oder einer App verbinden, wird Ihre Identität anhand eines Schlüssels kontrolliert. Im Zuge der ersten Einrichtung generieren Sie diesen Schlüssel und speichern ihn an einem sicheren Ort ab, um ihn griffbereit zu haben.

Im Normalfall wird die entsprechende Schlüsseldatei mit dem Namen "security-key.txt" versehen. Es ist sehr wichtig immer im Hinterkopf zu behalten, dass Sie den Zugang zu Ihren alten Nachrichten unwiederbringlich verlieren, sollten Sie besagten Schlüssel verlieren oder sollte dieser Schlüssel beschädigt werden. Verwahren Sie den Schlüssel also bitte immer sicher und speichern Sie wichtige Texte aus dem Element Chat zusätzlich woanders ab, um Ihre Arbeit vor Datenverlust zu schützen! Bitte lesen Sie sich die ersten Schritte in Element durch, um mehr über die Einrichtung zu erfahren.

Empfehlung: Um nicht jedes Mal den Schlüssel eingeben oder hochladen zu müssen, können Sie sich auch eine Passphrase anlegen. Bitte verwenden Sie nicht Ihr persönliches HU-Passwort dafür! Auch bei dieser Variante gilt: Verwahren Sie die Schlüsseldatei an einem sicheren Ort, denn nur mit dieser bekommen Sie Zugriff auf Ihre Daten, sollten Sie die Passphrase einmal vergessen.

 

Zugang

Element Web

Der Standardzugang erfolgt über einen Browser unter: https://element.hu-berlin.de

HU-Angehörige melden sich mit ihrem HU-Account per "Single Sign-On" an. 

Element Desktop oder Mobil

Wenn Sie lieber installierte Clients nutzen, finden Sie diese hier:

Downloads für Windows/Mac/Linux sowie Android/iOS/F-Droid (unterer Bereich der Seite)

Zur Einrichtung des Programms ändern Sie zunächst den Homeserver von "matrix.org" auf "https://matrix.hu-berlin.de". Danach melden Sie sich per "Single Sign-On" an (Ihr HU-Account).

 

Workaround: Moodle - Räume für Lehrveranstaltungen

Für Moodle ist im Auftrag der HU ein Plugin in Vorbereitung, über das künftig Matrix-Räume direkt aus einem Moodle-Kurs angelegt werden können. Bis dahin gibt es einen möglichen Workaround:

Vergeben Sie in den Einstellungen eines Raums unter "Allgemein" eine lokale Adresse ("mehr zeigen" aufklappen).

Empfohlen wird die Namenskonvention:

  • 2020wise INSTITUTSKÜRZEL LVSTICHWORT (z.B. "2020wise IBI Digitale Medien")
  • 2021sose INSTITUTSKÜRZEL LVSTICHWORT (z.B. "2021sose NI Übersetzen")
  • Unter "Sicherheit" wählen Sie Zugang für alle, denen der Raum-Link bekannt ist (die mittlere Option). Klicken Sie dann im Browser auf den Raum, finden Sie oben die URL des Raums: Diese kann z.B. im Moodle-Kurs eingefügt werden.

    Es ist allerdings zu bedenken, dass bis zum Moodle-Plugin nur Personen mit HU-Account teilnehmen können und generell die Teilnahme freiwillig bleiben muss.

 

Alternative Anleitungen im Netz

In der Navigationsleiste, links, finden Sie unsere Anleitungen zu Element. Alternativ können Sie sich auch bei anderen Einrichtungen im Netz informieren. Unser besonderer Dank gilt der TU-Dresden, für Ihre ausgezeichnete Vorlage.