Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Matrix (Chat-Messenger)

Einladen & Nachrichten senden

Personen finden/einladen

Um einzelne Personen anzuschreiben klicken Sie in linken Bereich auf das Plus, neben dem Wort "Personen".

 

 

Im folgenden Fenster tippen Sie den Namen oder die Matrix-Adresse (@name:domain) der Person ein, die Sie anschreiben möchten. Das System sollte Ihnen bereits beim Eintippen HU spezifische Suchtreffer vorschlagen. Sollten durch Copy & Paste keine Treffer angezeigt werden, versuchen Sie es bitte mit einer manuellen Eingabe noch einmal. Sie können über die Matrix-Adressen auch Personen außerhalb des HU-Netzes hinzufügen. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Adressen exakt eingeben.

 

 

Sie können in diesem Fenster mehrere Personen hintereinander eintragen oder auf diese in der Trefferliste klicken. Wenn Sie zufrieden mit Ihrer Auswahl sind, klicken Sie auf "Los" (Go). Die Teilnehmer werden über die Einladung benachrichtigt. Chats mit diesen Personen sind standardgemäß beim Transport und von Ende-zu-Ende verschlüsselt.

 

Personen in Räume einladen

Möchten Sie hingegen Personen in Räume einladen, können Sie das bequem über das eingeblendete Symbol im Chatbereich eines neu angelegten Raums tun.

 

 

Alternativ, öffnen Sie den Raum und klicken auf das Info-Symbol (Chatbereich, oben rechts). Klicken Sie dann wieder auf "In diesen Raum einladen" und wählen Sie die Personen aus.

 

Beachten Sie zu diesem Thema bitte auch unbedingt den entsprechenden Abschnitt zu den Sicherheitseinstellungen, unter "Element Räume verwalten".

 

Nachrichten formatieren/versenden

Markieren Sie einen Text, um die Formatierungsoptionen anzeigen zu lassen.

 

  

Von links nach rechts: Fett, Kursiv, Durchgestirchen, Quelltext, "Zitat"

Drücken Sie Enter auf Ihrer Tastatur, um eine Nachricht zu versenden. Mit Shift+Enter schreiben Sie in einer neuen Zeile (Absätze). Wenn Sie eine Datei hochladen möchten, klicken Sie auf das Symbol der Büroklammer und wählen Sie eine Datei von Ihrem Rechner aus. Alternativ zu den Schaltflächen, können Sie Ihren Text auch über Zeichen formatieren. Die Technische Universität Dresden hat dafür eine Tabelle erstellt: https://doc.matrix.tu-dresden.de/messaging/formatting/

 

Bitte wechseln Sie zur aktuellen Version von Firefox oder Chrome, sollten Probleme mit der Formatierung auftreten.