Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Öffentliche Computerarbeitsplätze (öCAP)

Öffentliche Computerarbeitsplätze

Wichtiger Hinweis: Es gelten die 3G-Regelungen (geimpft, genesen oder getestet). Zusätzlich sind Sie dazu verpflichtet, sich per Selbstregistrierung über den im Raum bzw. am Platz befindlichen QR-Code, alternativ über den darunter befindlichen Link, für die Nutzung des Computerarbeitsplatzes anzumelden.

Genauere Informationen zum Infektionsschutz finden Sie auf dieser Seite.

Weiterführende Informationen zum Pandemiebetrieb können auf dieser Seite nachgelesen werden.

Als Alternative wird der SaaS-Dienst für alle HU-Angehörige (inkl. Studierende) auch ohne VPN-Zugang angeboten.

 

Weitere Informationen finden Sie unter:

hu.berlin/saas

 

Wir verwalten die öffentlichen Computerarbeitsplätze und Schulungsräume an verschiedenen Standorten, hauptsächlich im Jacob-und-Wilhelm-Grimm-Zentrum auf dem Campus Mitte und im Erwin-Schrödinger-Zentrum auf dem Campus Adlershof.

Sowohl HU-Angehörige als auch Bibliotheksbesucher*innen haben die Möglichkeit, an den PCs zu recherchieren und zu arbeiten. In der Navigationsleiste links finden Sie weitereführende Informationen zu unseren Dienstleistungen.