Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Öffentliche Computerarbeitsplätze (öCAP)

Praktikum im PC-Saal

Der Bereich öffentliche Computer-Arbeitsplätze (öCAP) des Computer- und Medienservice der Humboldt-Universität zu Berlin bietet für Auszubildende oder interessierte Schüler Praktikumsplätze an.

Allgemeine Aufgaben während des Praktikums:

  • Beantwortung von Fragen zur Organisation (z.B. "Wie kann ich drucken?" oder "An welchem PC kann ich das Programm XY benutzen?")
  • Beantwortung von Fragen zu angebotenen Diensten und installierter Software
  • Auf die Einhaltung der Benutzerordnung achten
  • Wartung der vorhandenen PCs (Installation, Updates, etc.)

Erweiterte Aufgaben: während des Praktikums
Mitarbeit an einem Projekt - Der Umfang richtet sich nach den Interessen, Vorkenntnissen und nach der Dauer des Praktikums. Themen sind zum Beispiel:

  • Wie erstelle ich eine Webseite (HTML, PHP, JavaScript)?
  • Wie kann ich viele hundert PCs gleichzeitig warten?
  • Was sind Windows Group Policies?
  • Wie funktioniert Virtualisierung?
  • Kann ich mich in fremde PCs hacken?
  • Wie bringe ich Webseiten ins Internet (Installation Webserver ...)?
  • Installation, Administration eines Betriebssystems (Linux, OS X)
  • Terminalserver - Wie richte ich mein eigenes Internetcafé ein?

Die konkrete Projektgestaltung wird individuell nach Interessen und Vorkenntnissen abgestimmt.

Anforderungen:

  • Informationstechnische Grundkenntnisse
  • Hineindenken in organisatorische Abläufe

Bewerbung:
Per Post oder eMail an 

Silvio Uth
s.uth@hu-berlin.de
Humboldt-Universität zu Berlin
ZE Computer- und Medienservice
Unter den Linden 6
D-10099 Berlin