Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Computer- und Medienservice

Humboldt-Universität zu Berlin | Computer- und Medienservice | Aktuelles und Veranstaltungen | HU-Desktop - CMS weitet Windows-Fernzugriff für Home Office aus

HU-Desktop - CMS weitet Windows-Fernzugriff für Home Office aus

Der CMS erweitert und aktualisiert das Angebot für den Fernzugriff auf eine Windows-Arbeitsumgebung.

Über das Remote-Desktop-Protocol (RDP) können HU-Angehörige aus der Ferne auf den so genannten HU-Desktop zugreifen. Dabei handelt es sich um eine Windows-Oberfläche, die mit einem umfangreichen Softwarepaket ausgestattet ist wie z.B. den Office-Paketen Microsoft Office und LibreOffice. Studierende können damit nun Bibliotheks- und akademische Software über Remote Desktop auch von außerhalb der HU nutzen. Nutzerinnen und Nutzer haben außerdem Zugriff auf alle ihre Netzlaufwerke, die Ihnen im HU-Netz zur Verfügung stehen.

Von jedem beliebigen Computer mit Internetzugang haben alle HU-Beschäftigte und -Studierende vollen Zugriff auf den HU-Desktop, eine VPN-Verbindung ist dafür ab sofort nicht mehr nötig.

Der CMS bittet um Verständnis, dass die Geschwindigkeit des Remote Desktop je nach Auslastung variieren kann.