Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Digitale Medien

Wie kann ich eine Ressource löschen?

Das Löschen von Ressourcen geschieht zweistufig und ist vergleichbar mit der Papierkorb-Funktion in Betriebssystemen, wie z.B. Windows.

In der ersten Stufe kann jeder Nutzer, der die entsprechenden Rechte hat, eine Ressource löschen. Diese Ressource wird an dieser Stelle noch nicht ganz aus dem Medien-Repositorium entfernt (sondern nur als gelöscht markiert und ist standardmäßig nur noch für den Administrator sichtbar).

Erst in der zweiten Stufe kann der Administrator die gewünschte Ressource dauerhaft löschen. Dafür müssen Sie sich als Administrator einloggen und unter Administration -> Ressourcen verwalten -> Gelöschte Ressourcen anzeigen die gelöschten Ressourcen anzeigen lassen.

Um eine einzelne Ressource dauerhaft zu löschen, diese anklicken, um in die Ressourcen-Ansicht zu gelangen. Nun befindet sich in der Ressourcen-Ansicht ein Button Dauerhaft löschen. Diese Aktion wird nach erneutem Bestätigen die Ressource vollständig vom System entfernen.

Um mehrere Ressourcen gleichzeitig dauerhaft zu löschen, müssen diese erst einer Kollektion hinzugefügt werden, die z.B. "Papierkorb" genannt werden kann (ist ggf. eigens anzulegen). Diese Kollektion wird dann bearbeitet, um alle Ressourcen dieser Kollektion (ein zweites mal) zu löschen. Unter Wie kann ich mehrere Ressourcen gleichzeitig löschen? ist dies genauer beschrieben.