Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Videokonferenzservice

Wie funktioniert die Einwahl per Telefon?

Bevor Sie die Einwahl per Telefon ermöglichen, sollten Sie die Einstellungen in ihrem Profil kontrollieren, um unnötige Telefonkosten zu vermeiden.

 
1. Einstellungen im Profil anpassen: 

Systemseitig sollte "Deutschland" die voreingestellte Region für die Einwahl per Telefon sein, je nach Herkunft der Teilnehmenden kann dies im Punkt 2 angepasst werden. Dies ist für alle neuen Nutzenden auf HU-Zoom so bereits konfiguriert, ältere Nutzende haben diese Einstellung nicht automatisch in ihrem System. Bitte überprüfen Sie daher folgende Einstellung, gerade Moodle-Zoom-Nutzende können diese Einstellung in Moodle nicht sehen.

Login auf https://hu-berlin.zoom.us

- Einstellungen - Telefon - "Länder/Regionen zur globalen Einwahl" bearbeiten

 

 

 

 

2. Beim Planen eines Meetings finden Sie diese Audioeinstellungen:
 

 

Standardmäßig ist der Zugang per Telefon und Computeraudio ausgewählt. Über "Einwählen von" können Sie die Einladungstext anpassen und die gewünschten Länder in den Text aufnehmen. Unabhängig von den hier ausgewählten Ländern ist die Einwahl aus vielen Ländern möglich. 

 

Die Einwahl aus Deutschland erfolgt beispielweise durch die Wahl der folgenden Nummern.

Schnelleinwahl mobil
(+49) 697 1049922,,meeting-id# Deutschland
(+49) 30 56795800,,meeting-id# Deutschland

Einwahl nach aktuellem Standort
        +49 69 7104 9922 Deutschland
        +49 30 5679 5800 Deutschland
        +49 695 050 2596 Deutschland
Meeting-ID: